Heute wirds rosa

Hab ich euch doch meine kreativen Werke versprochen & bäääm sind wir wieder alle krank. Also alle bis auf meinen Mann, dafür die Kinder und ich umso mehr... Ich hoffe mit dem beginnenden Frühling wird nun alles besser!

Einen relativ warmen und vor allem windstillen Tag hab ich derletzt genutzt um diese süßen Gläser zu machen. Meine alten Playmobilfiguren durften dafür herhalten (die Neuen von Lena sind viel zu schön dafür). Mit Edding-Lack in Zuckerwattenrosa besprüht & das Glas mit Katjes gefüllt freut sich bestimmt jedes kleine Mädchen zum Geburstag oder einfach so darüber :) In silber hab ich auch welche für die Jungs - so ist das ja nicht ;)



Aus großem gepunkteten "Knäul" Hoooked Zpaghetti Textilgarn wurde ein feiner Teppich für den Flur. DAS geht prima wenn man krank ist, auf dem Sofa liegend.. Dann hat man wenigstens was nützliches zu tun!! (Außer man schläft sich gesund)


Aus diesen süßen Zubehörteilen sind schon Haarspangen für Lena und ein paar Ringe für mich entstanden.. Ein paar Ketten warten noch auf ihre Vollendung, natürlich fehlt wieder ein Teil, trotz der großen Vorräte im Arbeitszimmer.. (Mein Mann versteht die Welt nicht mehr)


Und dann ist da noch diese geniale ROSA Mikrowelle eingezogen. Passt perfekt zur KitchenAid & erinnert mich an ein amerikanisches Diner - fehlt bloß noch der Schachbrettboden in der Küche ;) 


In diesem Sinne viele rosa Zuckerwattenwünsche an Euch & setzt eure lang geplante DIY-Idee doch noch heute um! Wenn nicht JETZT, wann dann??

Kommentare

Beliebte Posts