Sommer, Sonne,..

Sommer + Sonne = Badezeit. Unweigerlich brauchte ich also einen neuen Badeanzug. Bikini fällt für mich nach nach GallenOP & 2 Schwangerschaften flach - der steht also außer Diskussion.

Aber habt ihr euch mal auf die Suche nach einem Badeanzug gemacht? Das ist der Wahnsinn, also entweder es hängen max. 2 Modelle im Laden wovon eins nicht mal meine Oma tragen würde & das andere ist natürlich nicht mehr in der passenden Größe vorrätig.

Also machte ichs wie immer: Onlineshopping ist angesagt ;) Fündig bin ich bei Esprit geworden: Diesen Badeanzug find ich wirklich hübsch. Schwarz, schlicht, leicht rückenfrei & das kleine angenähte Herz ist ein süßes Detail - sowas mag ich. Zur Wahl steht noch ein anderer Badeanzug in dunkelblau mit kleinen Ankern, mal schauen für welchen ich mich entscheide... Habt ihr schon einen neuen Bikini oder Badeanzug für diese Saison, bestimmt oder?

Für alles andere sorgt gerade mein Abo-Paket packendes :) Im Juni gab es den tollen Seesack, der ab sofort meine Badetasche ist & viele viele andere tolle Dinge! Den Seesack werde ich noch färben & mit Velourmotiven pimpen - das gibt demnächst einen eigenen Blogpost (wenn ich die Zeit finde)

 

Im Juli gab es die genialen Klebetattoos (so wie früher nur in hübsch) & ein großes Tuch, ebenfalls perfekt fürs Schwimmbad. Ich bin also startklar für die Freibadsaison ;)


Für zu Hause reicht ja auch nach wie vor die kleine blaue Sandmuschel-Hälfte der Kinder die mit Wasser befüllt wird, hauptsache man kann die Füße reinstecken & einen Badeanzug brauch man dafür auch nicht zwingend ;) 

Euch auf jeden Fall einen schönen, sonnigen aber nicht zu heißen Sommer!!

Kommentare

Beliebte Posts