Setzkastenerweiterung

Erinnert ihr Euch noch an meinen ersten Setzkasten den ich verschönert habe? Den hier:


Kurz drauf hatte ich noch einen Setzkasten bei ebay ersteigert, dieser musste aber erstmal in den Umzugskarton. Vor ein paar Tagen hatte ich endlich Zeit und Lust das neue Werk anzugehen! Tadaaa: Hier hängt nun das kleine Häuschen über dem Setzkasten mit meinen Tapes:

(klick macht groß)

Gefüllt wird er wahrscheinlich mit ein paar weiteren Rollen Washi Tape und Kleinkram, ich werde sicherlich fündig in meinem "Kreativkruscht" :D 

Habt ihrs in der Zwischenzeit auch mal versucht? Es ist wirklich einfach, man braucht nur ein wenig Zeit, Acrylfarbe, Pinsel, Kleber, Cutter, Lineal & Papiere. Macht sich sicherlich auch toll mit Comicbücherausschnitten im Kinderzimmer!! Ein perfektes Projekt für Regenwetter ;) 

Wenn ihr ein paar aufgehübschte Setzkästen zu bieten habt, verlinkt sie doch unter diesem Beitrag!

Kommentare

  1. Ja, die alten Setzkästen, was man die so schön Aufhübschen kann. Ich hab mich vor einiger Zeit auch daran versucht. Mit Farbe und Serviettentechnik. Ich nutze ihn als Aufbewahrung für meine Ohringe.
    Guckst du hier: http://pepitassticheleien.blogspot.de/2012/06/setzkasten-als-schmuckkasten.html

    Deine Idee mit den vielen Mustern finde ich super bei deinem Setzkasten.

    Lg
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. die sehen echt klasse aus. hat etwas von patchwork look. gefällt mir richtig gut, ist bunt und fröhlich aber nicht zu extrem knallig.

    LG
    Ela
    justalittlegirlfotografie.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts