Glossybox Februar 2013

Heute früh kam die Glossybox für Februar im hübschen Valentinstag-Design:


 Den Inhalt finde ich ganz gut, vor allem mag ich den Feuchtigkeitsschaum & den lecker duftenden Lip Duo! Gegen die Lavendelseife bin ich leider allergisch. Die Crememaske werd ich weitergeben & die Föhnlotion werde ich irgendwann mal testen. Das Parfumpröbchen finde ich ein nette Beigabe, passend zum Boxenthema.

Hier der Blick auf die Übersichtskarte:
Die Box hat einen Wert von ca. 60€!!!


Ich bin gespannt welches Thema es im März geben wird. Die Glossyboxausgabe erhalte ich in jedem Fall! Was war bei Euch in der Box? Seid ihr zufrieden?

Kommentare

  1. Sehr schöne Box.. nur leider mag ich kein Abo eingehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst ja auch das Abo abschließen & danach direkt wieder kündigen ;) Je nach Angebot mach ich das auch so...

      Löschen
  2. Ich bin enttäuscht von meiner und habe mein Abo nun gekündigt.
    Auf das Beautyprofil achtet dort wirklich keiner...

    Aber ich freue mich das dir deine Box gefällt und du nicht ins Klo gegriffen hast ;)!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was war denn in deiner Box drin? Was hättest du lieber gehabt?

      Ich glaub inzwischen das Beautyprofil ist einfach für interne Statistiken & sonst nix ;)

      Der Lip Duo ist echt klasse! Denn hätte ich mir sonst nie im Leben gegönnt...

      Löschen
  3. Auf das Profil achtet tatsächlich keiner. Ich war dieses mal wieder zufrieden mit meinem Inhalt. Die letzten Monate fand ich weniger gut.

    Giveaway

    Liebste Grüße

    sommy-lifestyle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand die Box von Dezember echt klasse! Bei der jetzigen Ausgabe fand ich allein die Box an sich wirklich hübsch & musste daher mein Abo behalten! Die Märzbox bekomm ich dank gesammelter Dots gratis, die muss mich dann auch wirklich überzeugen damit ich nicht mein Abo kündige..

      Das Profil ist bestimmt nur noch für interne Statistiken... Wobei ich den Boxeninhalt von mir auch am liebsten gehabt hätte im Verlgeich zu anderen Boxen, hab aber noch nicht alles gesehen was zur Auswahl steht.

      Löschen
  4. Leider stimmt es, dass wirklich nicht auf das Profil geachtet wird. DAS würde ich mir auch wünschen! Trotzdem liebe ich meine Beautybox. So kann ich Produkte kennenlernen, die ich sonst nie kaufe würde. Einen NegativPunkt habe ich allerdings noch anzumerken. Leider sind einige Produkte, meist die, die mir besonders gut gefallen, oftmals nicht mehr nachzukaufen, da sie nicht mehr hergestellt werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja deshalb mag ich die Beautyboxen auch so gern! Man bekommt Dinge die man im Laden nichte finden oder kaufen würde, mitunter auch weil sie einfach zu teuer wären.. Aber man bekommt immer tollen Nachschub an Produkten, so kann man doch verschmerzen wenn es ein Lieblingsteil nicht mehr gibt ;)

      Löschen
  5. Das war meine erste Glossybox, ich hab zwei andere Produkte als du. Hab auch auf meinem Blog darüber berichtet. Insgesamt sind die Produkte nicht schlecht, aber unbedingt brauchen tu ich sie jetzt nicht. Das Geld kann man sich besser sparen und davon Sachen kaufen, die man wirklich haben möchte, finde ich.

    Hab mir dafür gerade eben die brandnooz Box bestellt, die klingt irgendwie interessanter. :-)

    Liebe Grüße,
    Chrissi

    www.chrissis-welt.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. brandnooz find ich auch ganz interessant, aber da ich sehr viele Lebensmittelallergien habe & derzeit sehr auf Biolebensmittel achte ist die Box leider nix für mich. Was drin war will ich trotzdem immer wissen ;D

      Löschen
  6. Ich hatte die gleichen Produkte wie du: http://arscosmetica.blog.de/2013/02/11/glossybox-februar-15521867/

    Aber insgesamt war es eine super Box!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Meike,

    schöner Artikel über die neue GlossyBox! Wie fandest Du die Silberäffchen-Postkarte?

    Liebe Grüße
    Ihre Lotti

    AntwortenLöschen
  8. Great Blog :)
    Please check out mine :)
    http://primeministeroffun.blogspot.co.uk

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts