Vögelchen

Für Fee ;) & alle anderen Vogelbeobachter :D
Die Bilder werden via Klick größer angezeigt...

Die Fotos sind in den letzten Tagen entstanden...

Zum Glück, denn die Sonne fehlt derzeit & der Baum hat (bald) keine Blätter mehr... So kahl... mhhh. Ich mag ja lichtdurchflutetes buntes Herbstlaub an den Bäumen & auch auf dem Boden macht es sich eigentlich dekorativ... Wobei wir erst alles weggekehrt hatten, im Garten schauts so aus, als hätten wir nix gemacht...

Der Teller wurde vom Vogelhäuschen abgelöst...

Schade eigentlich. Denn auf dem Boden haben sich alle um das Futter getummelt :)

Ich beobachte gerne die Vögelchen draußen auf der Felsenbirne... Da wird gezwitschert & geschnattert, protestiert, gelockt & gerufen :) Gemeinsam gefuttert, gekuschelt & erzählt...


Es ist gar nicht sooo einfach einen Vogel zu fotografieren...


oder zwei...


oder vier auf einmal :D

Ich sitz mitunter schon ne Stunde vor der (manchmal offenen) Terrassentür mal mit mal ohne Nachbarskatze daneben :D Warte & knipse & freu mich wenn das Ergebnis einigermaßen ist...

So feine Fotos wie in der Fotocommunity-Galerie bekomm ich leider nicht hin..
Wie folgende Beispiel: 1 2 3 4 5 <- Klick*
Mh. Aber besser als nix, oder?!

& Fee, hats dir gefallen?
& allen anderen auch??
Ich freu mich über Rückmeldung :)

Kommentare

  1. Ui, schöne Fotos :-)

    Besonders das erste mit den bunten Blättern (?) im Hintergrund... das sieht schön herbstlich aus...

    Viele Grüße, Marlia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so Vögelchen fotografieren macht schon Spaß. Allerdings braucht man wirklich viel Geduld und mitunter auch ein großes Objektiv, damit sie auch einigermaßen groß sind. Deine Bilder sind sehr schön, vor allem mit dem bunten Laub.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schöne Fotos . Man merkt du hast ein Auge für die Natur ! Sehr schön

    Lg John Alexander

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts